SE ADVENT IS NOT DEAD TO GET!!!

HE!!! HEEE!!! YO!!! Du da!!! Ja, Du da drüben! Jahaaa, Du mit der Bastelklebertube an der Rübennase! Reiß Dich bitte mal zusammen und stell für'n Moment das selbstvergessene Rumknuspern am Adventskranz ein! Omma linst schon misstrauisch (aus dem Grab) und Onkel Gustav hat bereits begonnen, sich die Augen auszustechen! Danke! Pffff...
Und Sie!!! Sie da! Halloooo...Ja, Sie in dem Weihnachtsmannkostüm mit V-Ausschnitt! Mann, haben Sie nichts Besseres zu tun? Hose hoch! Lassen Sie endlich den armen Hasen los! Der olle Klopfer hat genug! Den Lippenstift kriegt der nie wieder raus (erst recht nicht bis Ostern)! Pffffff...
So. Und an all die anderen wunderschönen Menschlein: Was auch immer Ihr gerade wieder für Schandtaten plant oder ausführt - Haltet für einen Moment inne! Stellt den Eierpunsch für'n Augenblick beiseite! Geht kurz mal in euch und dann frohen Mutes an den Rechner! Das Internetz hält nämlich der Robustler nächsten Streich breit. Zum dritten Advent die zweite milde Gabe: Big Tune und ihre Rough Blues EP. Ein gediegendes Maß heimeligen Schwermuts! Grandios! Sofort HIER saugen, saugen, saugen!
Viel Spaß und bis nächsten Sonntach!!!

Bestes!!!

R-O-B-A-T-Z!!!

SE RETURN OF SE ADVENT!!! SUPARRGH MARION BRASAS!!!

Friggedifrei, Siggedisams, Soggedisonn: Erlösergang, dynamisches Trio, schmierige Dreifaltigkeit! Drei Endbosse, die dem Montag und dessen garstigen Spießerkumpels alle paar Tage gepflegt eins auf die garstige Runkelrübe zwiebeln. Zeit, die man auf vielerlei Art und Weise verbringen kann. Yes yes, am crazy Weekend ist alles possible! Von der Gestaltung dieser drei Tage können auch Chillig und K bzw. Monoe von Big Tune das eine oder andere Liedchen spitten! Zwar verachten sich diese drei Deckhengste gegenseitig bis ins Mark (und unterscheiden sich insofern nicht wesentlich vom Rest von Hannover Robust). Doch die unbändige Gier nach weiblicher Aufmerksamkeit und männlichen Getränken hat auch sie einmal mehr notgedrungen einen können. Frei nach dem Motto „Gas, Wasser, Scheide“ haben sich die drei Aushilfskellner am vorvorvergangenen Wochenende kurzerhand in Monoes Karre gezwängt und sind zu einer beispiellosen Zechtour durch die Niederungen hannoverscher Provinzmetropolenkultur aufgebrochen. Selbstverfreilich alles im Namen der Kunst, Dschürgens und Dschackelines! Das ganze Geschehen wurde nämlich auch umgehend mit dem ollen SM 58 festgehalten, musikalisch verwurstet und auf Platte gebannt! Yeah! Und das Ergebnis könnt Ihr Euch nun HIER zu Gemüte führen. Zweiter Advent, Zeit für den ersten Adventsgoody! Hannover Robust präsentiert die Supaarrgh Marion Brasas EP! Viel Spaß damit und bis nächsten Sonntag! YÜARRGH!!!

Bestes!!!

R-O-B-A-T-Z!!!

Lachhafter der Glöckber nie buckelt!!!!

Zackzack, Nummer 4!!! Und schon sind wir beim letzten Teil unserer kleinen Adventsgoodyreihe angelangt. Passend zum heutigen Abend - ab 21 h stellt Big Tune im Indiego Glocksee ihr neues Album vor - HIN DAAAAAARRRGH!!! - gibbet heute zwei güaile Liedchen von den Big Tunern. Dazu - wie immer - jeweils ein wohlklingender Beitrag vom Weihnacktmann sowie von Pater Memmet PLUS das kleine Glückwunschvideo, welches wir zum Anlass unseres fünfjährigen Bestehens zusammengezimmert haben. Feini! Feini! Feini!


Adventurous Advent Adventures - Kranz im Glück Vol. 4

Tracklist:

1. Weihnacktmann-Intro IV (prod. by Chillig)
2. Big Tune - Starkarriere (prod. by Almighty K)
3. Big Tune ft. 121 Crew - Auf die nächsten 5 (prod. by Almighty K)
4. Pater Memmet-Outro IV (prod. by Chillig)


YÜAARRRGH!!!

Bestes!!!

R-O-B-A-T-Z!!!

Luschtiger die Glucken nie pömmeln!!!
Wat, WAT, wat gibbet groß zu sagen, Dschürgens? Waaaaaas gibt's zu berichten, Dschackelines? Tja. Eine ganze Woche Robatz...Lassen wir die mal gediegen gemeinsam Revue passieren...! Soooo, da waren vergangenen Montag zuallererst die Vorbereitungen zur Melodinner-Release-Jam am 19.12. (Gewürzboard basteln, Rezepturen ausdrucken, Salz und Pfeffer in ausreichender Menge bei der örtlichen Seidenstraßenkarawane ordern...). Am Dienstag folgte dann Rhymez' Inhaftierung (Tatvorwürfe: Vogel abschießen, Rumrempeln, Gangsigns in Rücken ritzen...). Mit Mittwoch folgte wiederum ein relativ ruhiger Tag, an dem - von einigen Diskussionen (Vedda Stair: "19.12. ist Release von Big Tune? Wat soll ich nur anziehen?") - recht wenig berichtenswertes passiert ist. Am Donnerstag wurden wir von unserem guten Gewissen abermals daran erinnert, dass am 19.12. tat-säch-lich das lang herbeigesehnte Album der Ex-Föd, "Melodinner", einem größeren Publikum präsentiert wird. Freitag strich Tom Sawyer kurz unseren Zaun (und bekam u. a. eine tote Ratte an einem Band sowie einen Froschkopf dafür). Samstag vergammelten wir gemeinsam in irgendeiner Kaschemme im Nirgendwo. Und das, Dschürgens und Dschackelines, bringt uns zum Wesentlichen: Dem Sonntag!!! Und der...ist...HEUTE!!! Kürass!!! Ebenso kürass: Der Adventsgoody Nr. 3!!! Diesmal mit Mase Fridolin und den Supersympathen von der 121 Crew!!! Saugen und freuen!!!

Adventurous Advent Adventures - Kranz im Glück Vol. 3

Tracklist:

1. Weihnacktmann-Intro III (prod. by Chillig)
2. 121 Crew feat. Man at Rhymez - Allem zum Trotz Splatter Remix (prod. by Kova)
3. Mase Fridolin feat. 121 Crew - Blizzy Lou (prod. by Mase Fridolin)
4. Pater Memmet-Outro III (prod. by Chillig)

YÜAARRRGH!!!

Bestes!!!

R-O-B-A-T-Z!!!

Legerer die Glocken nie baumeln!!!
Dschürgens und Dschackelines, wir machen's kurz: Zweiter Advent, zweiter Advents-Goody. Diesmal gibbet zum einen Material von Chilligs altem Weggefährten und Bandkollegen Sermon Simon in Gestalt von zwei Tracks aus vergangenen glücklichen (und rauschigeren) Tagen. 2004, Baby. Altes Material, aber schlichtweg zeitlos, deshalb: Immer noch und umso mehr güailer Shyce!
Überdies hat sich der Big Tune-DJ Ghostcut mal wieder an die Stahlräder geschwungen und präsentiert euch mit Control sein neustes Kratzabenteuer. Schönes Dingen!
Apropos "Big Tune": An dieser Stelle sei nochmal auf die Releaseparty zum großartigen Melodinner-Album der Big Tuner hingewiesen. 19.12., 19.12., 19.12!!! Ab ins Indiego Glocksee, als einer der ersten hundert ein Gratis-Album abgreifen und mit uns mal wieder übelst güaile Rapmucke aus unserem Traditionsklangwerk bestaunen! Nicht vergessen: Ihr seid Robust!!!

So. Bis nächsten Sonntag!!!

Bestes!!!
R-O-B-A-T-Z!!!

Adventurous Advent Adventures - Kranz im Glück II
Tracklist

1.) Weihnacktmann-Intro II (prod. by Chillig; Cuts by DJ Frenetikk)
2.) Rückblender feat. Skan 91 (prod. by Chillig)
3.) Basstölpel - Control (DJ Ghostcut & DJ Reaktionsschwach)
4.) L.M.N.T. (prod. by Chillig)
5.) Pater Memmet-Outro II (prod. by Chillig)

Lahmer die Glocken nie bummeln!
Die schönste Zeit des Jahres ist angebrochen (allerdings nicht auf diesem Planeten): Wo normalerweise samstäglich dörfliche Junggsellenverabschieder in schmerzhaft ulkigen Kostümchen schwer bescheppert durch die hannoversche Innenstadt tölpeln, ist nun der Kaufmob unterwegs! Osterhasi hängt am Kreuz, der Weihnacktmann reitet schon mal die ersten Rebhühner ein – die Nacht des nackten Yaks naht! Und mit Blick auf den noch immer nicht weggeräumten, traurig vor sich hinsiechenden Christbaum vom vorletzten Jahr wird uns eines bewusst: Wir haben noch gar keine Geschenke besorgt! Insbesondere IHR habt ja einiges an Präsenten verdient, gell?! Sicher sicher, in der letzten Zeit wart ihr ein wenig goody-unterversorgt! (Da tröstet es auch wenig, dass sich das renommierte Musikmagazin Intro zu einem kleinen, nachträglichen Robust-Geburtstagsglückwunsch hat hinreißen lassen – nachzulesen HIER!)
Well, well…so geht das nicht weiter! Schluss mit der Goody-Mangelwirtschaft (pass auf, ja?!): Zum Ende des Jahres hin gibbet eine kleine Christmas-Goody-Sonderaktion mit dem schwungvollen Titel „Kranz im Glück - Adventurous Advent Adventures“! Hohoho!
An jedem Adventssonntag wird’s ein schniekes, bunt verpacktes Geschenk von unserer Seite zum Download geben, damit ihr ein klein bisschen besser durch die dunkle Jahreszeit kommt und euch nicht beim Rumlutschen unter’m Mistelzweig noch wunderlicher zumute wird! Oh, du nölige! Gaynow!
Den Auftakt machen wir heute mit folgendem: Big Tune (Ex-Föderation) haben ihr Debütalbum „Melodinner“ im (und auf dem) Kasten! Wir durften schon mal reinhören (haha) und wollten gar nicht mehr weg von der Box! Ein herzhaftes Festmahl, Dschürgens und Dschackelines! Damit ihr euch auch selbst von der gehobenen Güteklasse dieses Wunderwerks überzeugen könnt, gibbet heute als erstes das Snippet zum Reinhören. (Präsentiert wird das ganze übrigens am 19.12. in den heiligen Hallen des Indiego Glocksee! 19.12.!!! Weitere Infos folgen!!!)
Des Weiteren bekommt ihr dat schöne C3F-Liedchen "Bockwurst" aus dem Jahre 2005.

Tracklist: „Kranz im Glück - Adventurous Advent Adventures“ - Robatz-Christmas-Goody No. 1

1. Weihnacktmann-Intro (prod. by Chillig)
2. Big Tune – Melodinner-Snippet (hosted by Man at Rhymez)
3. C3F - Bockwurst (2005) (prod. by Axn Hero)
4. Pater Memmet-Outro (prod. by Chillig)

YÜARGH! Dat soll’s bis hier hin erstmal gewesen sein. Wir lesen uns nächsten Sonntag!

Bestes!!!
R-O-B-A-T-Z!!!

Hannover Robust - Videosnippet



Du benötigst Flash Player 9 um die Datei an zu sehen.



Download - FLV Video*




*um das runtergeladene Video auf deinem Rechner abzuspielen, kannst du z.B. den kostenlosen VLC Player benutzen.


Joseph Bartholomew - Tool, not as a crutch LP
Servus! Da simma wieder! Back wie eben zurückgekehrt! Freude schöner Götterspeise! Genau! Und wenn wir uns hier gerade so nebenbei über den virtuellen Weg laufen, wollen wir euch folgende kleine Story nicht vorenthalten: Als wir kürzlich mal wieder auf der Suche nach Beats aus Eiche und Loops aus Fichte durch den norwegischen Forst gedackelt sind, durchdrangen gar seltsame Töne das Unterholz: Brmpf! Brmpf! Brmpf! Den Bärentöter im Anschlag und die Biberfellmütze tief ins Gesicht gezogen, haben wir es uns nicht nehmen lassen, zu erspähen, was genau da vor sich geht. Brmpf! Brmpf! Brmpf! Da war es wieder! Das kam eindeutig aus dieser...oder jener...Richtung! Nach einem kurzen Wechselspiel zwischen Gelausche, Geschleiche und Gesuche hatten wir des Rätsels Lösung vor der Triefnase: Eine güldene Kiste! Augenscheinlich vollständig aus feinstem Aspik gefertigt! Mitten im Wald! Unglaublich! Brmpf! Brmpf! Brmpf! Nun schien auch irgendetwas in dieser Kiste gefangen zu sein, denn es klopfte unablässig von innen gegen den Deckel! Wie gut, dass wir stets ein Brecheisen im Turnbeutel mit uns führen. Kurzerhand angesetzt, aufgestemmt, reingeguckt! Und…ab diesem Zeitpunkt erinnern wir uns an rein gar nichts mehr (nicht einmal an die makellosen Gesichter unserer Fans)! Als wir wieder zu uns kamen, waren wir…nun ja…nackig (bis auf ein welkes Feigenblatt) und hielten eine matt glänzende CD mit der Aufschrift „Joseph Bartholomew“ in den zitternden Händen. Bizarr! Wir sind natürlich viel zu große Schisser, als dass wir diese CD auch nur einmal angehört hätten. Wir dachten uns, dass ihr das vielleicht für uns übernehmen könntet. Und zwar HIER! Viel Freude beim neuen Goody of the month! Supi! YÜAARRGH!!!

121crew - Es tut mir leid feat. Föderation

Gleich vorneweg: Das Album „Soulseeker“ der Sympathen von der 121 Crew kommt am 20. Februar 2009 raus (und rein [in eure Köpfe])! Hammer!
Gleich hinterher: Ja, es ist nur ein schmaler Grat zwischen Fleißigsein und Hirnurlaub! Dass wir uns diesmal auch wieder für das richtige entschieden haben (für die Maloche – nur um das klarzustellen, hohohaha), zeigt dann auch gleich das folgende Update! Wir verkürzen die schmerzhafte Wartezeit (noch sind die Zeltplätze vor den Plattenläden nur halb belegt…huhuharhar) auf das Debüt der 121-Supersympathen (20.2.2009 = Albumrelease!!!), indem wir euch einen schnieken Kollabotrack der Einszweieinser mit den Blusenöffnern von der Föderation zum Ohrverzehr kredenzen! Ein schönes Stückchen Mucke als neuer Goody mit dem Titel „Es tut mir leid“! Leid wird es übrigens auch euch tun, wenn ihr das feine Teil nicht augenblicklich saugt, anhört und…es nochmal anhört! Wir verstehen uns…, nech nech?!
Abschließend möchten (und dürfen) wir nicht unerwähnt lassen, dass das Album der von dir und deinem großen Onkel als unglaublich sympathisch empfundenen 121 Crew am 20. Februar bundesweit erscheinen wird! Eine Weltpremiere vor eurer Haustür sozusagen! Sagten wir schon? Güail! Alzheimer is in se house!

In diesem Sinne:

R-O-B-U-S-T!!!

tcheep - Uverennost feat. Tobi One


Unser Slam-Poet No. 1, Tobi One, hat sich mit Tcheep, einem talentierten jungen Mann aus dem entlegenen Weißrussland zusammengetan und in landesgrenzenübergreifender Zusammenarbeit ein feines Stückchen Mucke zusammengeschustert! Das Dingen trägt den klangvollen Namen „Uverennost“ und wartet an dieser Stelle darauf, Eingang in euren Kopf zu finden. Einfach saugen und Freude empfinden!









Robust Vol. 3 MZEE-Exclusives

Als Goody of the month (August) haben wir diesmal für euch die kernige ROBUST-MZEE.com-Exclusive EP: Drei brandneue Tracks von der Föderation, C3F und der 121 Crew! Auch damit könnt ihr eure Attraktivität unter Beweis stellen - und das sogar zum einmaligen Freundschaftspreis von 0, 0 €!!! Es wird immer güailer! Saugt euch das Teil, sonst tut's ein anderer (und ist damit schöner als ihr)!!!


Tracklist:
01. 121Crew - Taugenichts
02. C3F - Pille Palle
03. Föderation - F zum Ö zum D
++ front.jpg




Hannover Robust Vol.3 Snippet

Für alle, die nicht die Gelegenheit hatten, eines der hundert kostenlosen Exemplare der Label Compilation Vol. 3 zu ergattern, haben wir hier noch einmal eine kleine Kostprobe unseres neusten Machwerks: Reinzwirbeln, den Mist! Macht den Kopf angenehm frei!
Und um es hier noch einmal offiziell zu machen: Ins Geschäft eures Vertrauens kommt der mittlerweile dritte Robust-Sampler am 18.7.! An diesem Tag solltet ihr euch also gar nicht erst groß etwas vornehmen; Schule fällt aus, der Chef kommt auch mal einen Tag ohne euch aus und eure Familie hat sowieso für alles Verständnis! Außerdem findet am 18.07. um ca 17 Uhr ein kleiner Indoor Release Gig bei 25 Music auf der Lister Meile statt!

In diesem Sinne: Bestes!!!

R-O-B-U-S-T!!!

Robust Allstars - Above the Rim

Dschungens! Schnatzen! Seid gegrrrrrüßt, seid gegrrrrrüßt! Wie fix das geht!
Wieder neigt sich ein ereignisreicher Monat dem Ende zu! Doch bevor wir euch zum Eisschlecken (siehe: gefrorene Wasserpfützen), Nacktbaden (siehe: beheiztes Badezimmer) und Beachvolleyball spielen (siehe: Traumland) in den sicherlich wohltemperierten März entlassen, haben wir noch einmal einen schnieken Goody of the month für euch: Vom UBC-Mixtape unserer Plattenjongleure Skan und DJ Frenetikk (kostenlos erhältlich bei u. a. allen Spielen der UBC Tigers) haben wir den Track "Above The Rim" frisch auf unsere Seite gewuchtet. Hier haben sich endlich einmal wieder alle Robust-Crews zusammengefunden, um gemeinsam ein güailes Stückchen Audio öffentlich zu machen.
Wieder gilt: Nicht zögern, ziehen! Goody of the month, Baby!

Bestes!!!

R-O-B-U-S-T!!!




Fischmann (C3F) - Bauchdruck

What the…? Tatsache!!! Jahreswechsel!!! Ei ei ei…Da waren die ersten 20 Tage des neuen Jahres auch erst einmal bitter nötig, um sich von Sylvester zu erholen (Man at Rhymez hat bis gestern noch seine ganze Hood zugeböllert). Mittlerweile hat sich aber die ach so frohe Kunde auch bis ins Robust-Headquarter herumgesprochen: Es heißt nun "8" statt "7". Ein frohes neues nachträglich und alles Gute!!! Seid fruchtbar und mehret euch!!!
Wir bedanken uns an dieser Stelle auch noch einmal bei den knapp 400 Gästen, die den weiten Weg ins MuZe zu „Walk This Way III“ auf sich genommen haben, um sich die Gitarrenbretter, die die Welt bedeuten, um die Ohren schlagen zu lassen! Nächstes Jahr: Selbe Stelle, selbe Schelle! Walk This Way IV, Baby!!!
Und nebenbei: Dschungens und Schnatzen, es ist der 20. des Monats und damit Zeit für den ersten „Goody of the month“ des neuen Jahres! Diesmal gibt es ein kleines, aber feines Exclusive von C3F mit dem unaufdringlichen Namen „Bauchdruck“. Fischmann AKA Howard Karpfendale lässt auf dieser Synthipeitsche von Lars Action Hero einmal mehr kräftig die Baggys runter und flötet ins Porzellan! Schnell auf die heimische Platte wämmsen, das Zeug!!!

Bestes!!!

R-O-B-U-S-T!!!

Robust N Roll Internet EP
Super! Endlich! Vorweihnachtszeit! Güail! Geschenke kaufen, Glühwein saufen, Haare raufen. Fuck the routine: Damit euch zwischen Christbaumschmücken und Böller schmeißen nicht allzu langweilig wird, haben wir noch einmal ein feines Stückchen Festtagsbraten für Feinschmeckerohren vorbereitet! Statt Myrrhe, Weihrauch und dem Gedöns gibbet kurz vor des Heilands großer Birthday-Sause noch mal eine formschöne EP zum kostenlosen Download für euch! „Robust’n Roll“ heißt die Kiste und featured ein paar Tracks, welche vom Sound her ein wenig ungewöhnlicher daherkommen als normalerweise. Hört selbst rein und genießt die Show! Goody of the month, Dschungens und Schnatzen! YÜAH!


Tracklist:
01. Almighty K feat. Bornsnyder - Die Band hat Angst
02. 121 Crew - Walk this way
03. Föderation - Zu viel Nerv
++ cover.jpg

C3F - MZEE Exclusive EP
Es ist allerhöchste Geisterbahn für einen neuen Goody of the month! Diesmal präsentieren wir euch noch einmal die MZEE-Exclusive EP unserer Betonköpfe von C3F. Drei schnieke Tracks zum kostenlosen Download! Sowgt euch den Shyce!!! Eine erste Review zum Album "Dampfhammerschlag" findet ihr übrigens auf rappers-guide.com

Tracklist
1. Ladies und Bitches
2. Weisswieischmein Remix
3. Noch Einer






C3F Promo EP 2007
Als weiteres kleines Novum auf unserer neu gestalteten Seite haben wir für euch regelmäßige Specials in Form der "Hörenswürdigkeit des Monats".
Jeden Monat findet ihr an dieser Stelle ein besonderes Schmankerl als kleines Give-Away für besonders gierige Robust-Fans! Exklusivmaterial für das Ohrensausen zwischendurch sozusagen!
Den Anfang machen für den Monat Oktober C3F mit ihrer 07er Promo EP. Wuchtet euch die Tracks auf die Rechner und genießt den Brägentanz! Die nächste "Hörenswürdigkeit des Monats" gibbet dann am 15.11.07!!!

Tracklist:
01. Wenn schon denn schon
02. Rang und Namen
03. Fruehling
04. Steve
05. Ich Weiss
06. Egoist
07. Weisswieschmein
08. C3F Snippet

Hannover Robust Promo EP
Das C3F-Album ist nun nicht mehr nur in der Mache, sondern endlich (ENDLICH!!!) fertig und gerade auf direktem Wege ins Presswerk! Wir harren der Bombe, die da kommen möge! Um euch allerdings während dieser letzten (versprochen!) Warteperiode nicht nur ein wenig hin-, sondern auch ordentlich bei Laune zu halten, haben wir noch einmal säuberlich unsere Archive ausgestaubt und unsere 2006er Promo EP in den Media-Bereich gewuppt. 5 All-time-Classics von Robust von uns für euch! Saugen und lauschen! Lauschen und genießen!

Tracklist:
01. Föderation - immer in action
02. 121 Crew - von ganzem herzen
03. Fischmann - breakout
04. Chillig - burnaholic
05. Drei n eim - der erste tag
06. Hannover Robust vol.2 - snippet

 
Powered by Q-Space